10/21/2013

Blickfang - internationale Designmesse

 
 
 
 

Im heutigen Post stehen einmal nicht unsere Outfits im Vordergrund sondern eine internationale Designmesse, die am Wochenende in Wien Station machte...
"In drei Tagen um die Design-Welt" war das Motto der blickfang-Wien, auf der neben Möbeln, auch Schmuck, Wohn-Accessoires und natürlich Mode ausgestellt wurden. Neben spektakulären Einzelstücken wurde auch Alltagstaugliches gezeigt, neben Haute-Couture auch Streetstyles. Unter anderem waren auch bereits namhafte Designer wie zB Lothar Daniel Bechtold, km/a, INA KENT und viele viele mehr vertreten... Unser persönlicher Favorit waren die Designs von MILK, einem jungen aufstrebenden Label unter der Leitung von Nicole Komitov, die u.a. mit dem MINI-Designpreis ausgezeichnet wurde. Trotz der ungewöhnlichen Silhouette sind ihre Designs alltagstauglich und sowohl zu Sneakern als auch High Heels kombinierbar (erhältlich sind die Stücke im Shop Freaks&Icons in 1070 Wien). Alles in Allem war die blickfang-Wien eine tolle Gelegenheit um die Werke junger Designer zu bewundern und sogar direkt zu kaufen. Wir wünschen euche einen tollen Start in die neue Woche...

Kommentare:

  1. oh wie toll :) auf die Messe wollte ich auch unbedingt gehen, aber hatte leider keine Zeit :( die Bilder machen noch mehr Lust! Und schöner Blog :) wollte meinen am Anfang auch mit meiner Schwester zusammen machen, aber mal sehen, vielleicht wird das ja noch. Macht auf jeden Fall weiter so :)

    und wenn ihr Lust habt, schaut gerne mal bei mir vorbei :) ich blogge überwiegend aus dem schönen Wien: www.blackmixedblood.com Freu mich über jeden einzelnen Besucher, Kommentar und neuen Leser. Wenn mir ein Blog wirklich gefällt, folge ich auch zurück.

    Ganz ganz liebe Grüße aus Wien,
    Selina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Selina,

      vielen Dank für deinen netten Kommentar, haben uns sehr darüber gefreut.
      Ja die Messe war echt sehenswert und es gab ein paar echt tolle Teile die wir am liebsten alle gekauft hätten :), vl. schaffst du es ja im nächsten Jahr oder in einer anderen Stadt.

      Wir finden dein Blog auch ziemlich cool und würden uns freuen wenn wir noch öfter von dir lesen ;).

      Ganz liebe Grüße aus dem ziemlich nebligen Burgenland,
      Nadja und Steffi

      Löschen
  2. Hatte ebenfall vor diese Messer zu besuchen. Egal ob Privat oder Geschäftlich werde ich sicherlich bei der nächsten Messe dabei sein. Nicht nur die außergewöhnlichen Produkte fazinieren mich sondern ebenfalls die Atmosphäre. Habe mich hier in meiner Umgebung schon mit dem Messebauer in verbindung gesetzt und freue mich schon auf das nächste Event.

    AntwortenLöschen