7/14/2015

Boho trifft Marine


get the look:

Bluse - Esprit
Hose - Esprit
Schuhe - Zara
Clutch - Esprit
Sonnenbrille - Marc Jacobs

In den letzten Wochen bin ich auch ein wenig dem Porzellan Look an Kleidern, Tuniken und Blusen verfallen und seit dem auf der Suche nach einem Kleidungsstück in diesem Stil. Dass sich diese Suche so schwer gestalten wird konnte am Anfang ja noch keiner Wissen... aber ich wurde eines besseren belehrt. Mein Wunsch wurde aber zumindest bei Esprit ein klein wenig befriedigt. Die Bluse erinnert zwar nicht wirklich an eine Porzellanfabrik in China aber dennoch hat sie einen kleinen Hauch davon. Da sie sich auch perfekt zum Festivaloutfit stylen lässt, aber auch passend für ein Mittagessen an der Cote d`azur ist hat sie den heutigen Posttitel zur Gänze verdient. Ich hab mir ja geschworen meinen Shoppingwahn ein klein wenig einzuschränken, was ich dann leider bei meiner letzten Bestellung bei Esprit vergessen habe, sry D. ;). Eigentlich hab ich ja schon drei weiße Hosen zu Haus im Schrank aber ich muss sagen dass die bis jetzt am besten sitzt und dazu auch noch ziemlich bequem ist. Das kann ich von meinen anderen leider nicht ganz behaupten, die eine hat einen ziemlich langen Zipp am Beinende und der kann an warmen Tagen schnell mal zu drücken anfangen wenn die Füsse ein wenig angeschwollen sind, die andere ist nur an Wochenenden ausgetauglich da sie seeehr viel Einblick auf meine Beinchen gewährt und die Dritte macht zwar eine tolle Figur ist aber ziemlich knapp bemessen, da kann es nach einem deftigen Mittagessen ziemlich eng werden. Ja und die Clutch ist ohnehin ein Thema für sich ... ich kam, ich sah, ich kaufte oder so in etwa :).. aber sie ist ja auch wunderschön und vielsteitig einseztbar oder was meint ihr? Genug mit der Rechtfertigung, ich wünsche euch eine tolle Woche.



“Deine Kleidung sollte eng genug sein, um zu zeigen, dass du eine Frau bist – aber weit genug, um zu zeigen, dass du eine Dame bist.” 
Marylin Monroe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen